Ich möcht so gerne Mama sein


Wahrscheinlich hast du schon vieles ausprobiert, damit es endlich mit einer Schwangerschaft klappt.
Ernährung, Alkohol, Schlaf, Mineralstoffe, Zyklustagebuch etc.
Auch Behandlungsmöglichkeiten wie Akkupunktur, Osteopathie, Heilpraktiker/in etc. kennst du vielleicht schon, aber bisher hat nichts zum gewünschten Wunschbaby geführt. Vielleicht bist du sogar schon in einer Kinderwunschklinik.

Aber kennst du auch die Zusammenhänge mit

- deiner Schilddrüse (T3/T4)--> Warum ist nicht nur der TSH- Wert wichtig?
- Durchblutungsstörung des kleinen Beckens
- Antikörpern
- Hormonhaushalt (Progesteronmangel/ Östrogenüberschuss etc.)--> Und was mache ich jetzt?
- Anomalien (Eileiter/Gebärmutter)
- PCO/ Endometriose
- Immunologie
- Autoimmunerkrankungen
- Histamin
- Melatonin
- Killerzellen/ Plasmazellen und ERA- Test?
........

Ich helfe dir gerne, einen Überblick zu erhalten und dich mit deinem individuellen Kinderwunsch genauer anzuschauen. Erstelle deine eigene "Kinderwunsch Checkliste/Plan" anhand der vielen möglichen Ursachen.


- Was könnte der Grund bei mir sein? Und wer würde mir das sagen?
- Was kann ich bereits als Ursache ausschließen?
- Womit möchte ich mich noch genauer beschäftigen bzw. einen speziellen Arzt aufsuchen?
- Über welchen Zusammenhang hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht?


Du kannst dich in viele Bücher einlesen, Wochenlag im Internet recherchieren oder viele kostspielige Behandlungsmethoden ausprobieren. Oder du kommst zu mir in die Praxis und gemeinsam erstellen wir einen Plan wie du weitermachst und was sich richtig/gut anfühlt. Lerne deinen Körper kennen und verstehen, bevor du alles mögliche ausprobierst. Und schaffe die Grundlage dass du überhaupt schwanger werden kannst.
 

Woher soll man all diese Gründe wissen oder wer sagt sie einem?
Wer beschäftigt sich intensiv mit deinem Körper bzw. deinem persönlichen Kinderwunsch und geht ganz individuell mit Zeit auf deinen Körper/dich ein?

 

Oft und leider bleibt in der Praxis dafür wenig Zeit. Deshalb ist ein Bewusstsein des eigenen Körpers (Zyklus, Signale/ potentielle Ursachen) ist von großer Wichtigkeit.
Und genau das besprechen wir in meiner Praxis:
 
 

- Körperliche Ursachen
- Hormonhaushalt
- Genetik/Immunologie
- Organische Ursachen
- Autoimmunerkrankungen
- Infektionserkrankungen
- etc.

Es gibt so viele verschiedene Ursachen/Gründe für ein unerfülltes Babyglück. Teilweise findet man die Ursache nie, aber manchmal liegt es nur an kleinen Dingen/Veränderungen.

 

Wie läuft der Termin in meiner Praxis ab?

  • Ankommen und wenn du möchtest kannst du mir von deiner bisherigen Kinderwunschreise erzählen
  • Gemeinsames Gespräch über sehr viele mögliche Ursachen/Symptome/Gründe/ negative Einflüsse/Auswirkungen. 
  •  Ich notiere mir während unserem Gespräch Stichpunkte für deinen Kinderwunsch- Plan: Was könnte der Grund sein? Wo möchtest du noch genauer "hinschauen"; "Was wäre der nächste Schritt"?
  •  Vielleicht treffen wir uns nur 1x oder mehrmals. Je nachdem wie lange wir benötigen um deine Checkliste zu erstellen und alles Relevante zu besprechen. Das entscheidest du. 




Vielleicht stehst gerade an dem Punkt dich bald in einer Kinderwunschklinik vorzustellen, weißt aber nicht was dort auf dich zukommt. z.B. "Kann ich mich dort nur informieren oder geht es dann gleich los mit künstlichen Befruchtungen"? Welche Methoden gibt es und könnte ich mir diese überhaupt vorstellen?

Oder ihr überlegt als Paar den Weg einer Adoption zu gehen. Doch auch hier steht am Anfang oft sehr viel Unsicherheit/ Überwindung. Ich kann dir gerne erläutern wie ein Adoptionsweg aussieht und ihr könnt selbst entscheiden ob er für euch in Frage kommen könnte.



Der oft lange Weg zum Wunschkind kann sehr belastend sein und sich auf deine Psyche sowie die Beziehung zu deinem Partner auswirken. Man fühlt sich alleine, oft ratlos und hilfesuchend. Oft hilft es mit einer außenstehenden Person zu sprechen um sich klarer zu werden, das eigene Bauchgefühl wieder zu finden und Kraft zu tanken. 

Gerne verwöhne ich dich mit einer Kinderwunschmassage um zu entgiften, lockern, ein wenig entspannen und loslassen zu können. 

 Ich bin sehr gerne für dich da.

Selbstverständlich ersetzte ich keine Hebamme oder Psychologin/Psychotherapeutin, Ärztin.
Falls du ärztliche/psychologische Hilfe benötigst, wende dich bitte an deine betreuende Hebamme/ Ärztin oder Therapeutin. 

Dein Kinderwunsch- Plan/      Checkliste


  • Pro Stunde 45 €

      oder

  • 2 Std. -Termin (1 Std. Gespräch &1 Std. Kinderwunschmassage für 100 €


Ein Treffen findet bei mir in der Praxis statt.
Dieser Platz verleiht Ruhe und bei Bedarf steht die Massageliege bereit :)