Kursvarianten:

Privat/ In der Praxis oder Online


Zuckerstreusel sind das Topping auf jedem Eis...
 

"Berührt, gestreichelt und massiert zu werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, genauso wichtig wie Mineralien, Vitamine und Proteine.
Nahrung, die LIEBE ist." 

von ℱ𝓇ℯ𝒹ℯ𝓇𝒾𝒸 ℒℯ𝒷ℴ𝓎ℯ𝓇 


Lass dein Kind ein großes Eis mit viel Topping genießen.

Egal ob du schwanger bist, schon Mami oder sogar ein kleines bisschen Erfahrung mit Babymassage hast - ich helfe dir, den richtigen Kurs für dich und deinen Liebling zu finden.

Privatkurse

-Bei dir zuhause-

Nach dem Kursprogramm der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage e.V. (DGBM)

Mit Baby massieren- "Ich will dabei sein"

5 Treffen ca. 60 min
Ab der 4. Lebenswoche

Du massierst dein Baby und ich begleite dich dabei.
Wenn dein Baby nicht mehr möchte, dann kannst du an einer Demopuppe üben.
Inkl. Skript mit Bildern

Mit Baby und Puppe- "Wir haben Zeit"

Intensivkurs

2 Treffen ca. 2 Std
Ab der 4 Lebenswoche

Du massierst dein Baby und ich begleite dich dabei. Wenn dein kleines Wunder nicht mehr mag, massierst du an einer Demopuppe weiter.
Inkl. Skript mit Bildern

Mit Babybauch oder ohne Baby und "Ich bleibe bei Papa"

Instensivkurs

2 Treffen ca. 2 Std
Ab der 4 Lebenswoche

Du erlernst an der Puppe die Babymassagegriffe und bist danach bestens vorbereitet. Gerne auch mit deinem Partner.
Inkl. Skript mit Bildern